9 Twitter-Tipps für Beginner

youtube pinterest wordpress hoeren sie sich den artikel al mp3 an

9 Twitter-Tipps für Beginner

Für Anfänger ist es oft nicht ganz einfach sich in der Welt der Social-Media zurecht zu finden. Vermeidbare Fehler verhindern den gewünschten Erfolg und nehmen den Spass. Dies gilt besonders für Twitter, denn die 140 Zeichen Welt ist am Anfang etwas verwirrend.

Für Beginner und Anfänger 9 TwittertippsWir möchten gerade in der ersten Zeit Startern helfen und mit leicht verständlichen Tipps dafür sorgen, dass die typischen Beginnerfehler vermieden werden können. Diese Aufstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


GRATIS-Kurs jetzt freischalten!


  1. Wählen Sie sich einen Twitter-Namen, der so einfach wie möglich und nah an Ihrem Namen oder dem Ihres Unternehmens ist. Vermeiden Sie Namen wie Tommy9373, da sich niemand daran erinnern wird.
  2. Wählen Sie Ihre Twitter-Heimat mit Bedacht aus. Erstellen Sie eine ansprechende 140-Zeichen-Bio, die das Auge Ihrer Zielgruppe erreicht, verwenden Sie ein erstklassiges Profilfoto und sorgen Sie dafür, dass Ihr Hintergrund gefällt.
  3. Seien Sie höflich. Versenden Sie nicht nur Informationen. Twitter ist ein Ort um uns alle zu verbinden, zuzuhören und miteinander zu plaudern. Denken Sie daran: Die Wörter “bitte” und “danke” sind in diesem Raum sehr willkommen.
  4. Erst zuhören, dann reden. Richten Sie Spalten in Ihrem Twitter-Apps wie TweetAdder, Tweetdeck oder Hootsuite ein, damit Sie Ihre Zielgruppe leichter erkennen und besser hören können. Zum Beispiel können Sie separate Spalten für Kunden, Interessenten, Wettbewerbe, usw. einrichten.
  5. Verwenden Sie Hashtags (#) für Veranstaltungen, Konferenzen, Produkte, etc.. Dadurch werden Sie bzw. Ihre Tweets leichter erkannt und dies dient dem Aufbau der Bekanntheit Ihrer Marke.
  6. Retweeten Sie anderer Leute Tweets. Es geht nicht nur um eigene Inhalte und Meinungen.
  7. Verwenden Sie einen Link-Shortener wir bitly. Diese sind dazu da, damit Sie noch mehr in dieser 140-Zeichen-Welt sagen können.
  8. Teilen Sie Links, Fotos, Videos und mehr. Beschränken Sie sich nicht auf Artikel und Blog-Posts.
  9. Folgen Sie zurück! Seien Sie nicht zu cool, um zu folgen, denn auf Twitter sind wir alle ein wenig eitel.

Inhaltsverzeichnigs wordpress pinterest youtube oktober2012Fazit: Diese 9 Tipps helfen bei den ersten Schritten auf Twitter. Sie sind als Erstausrüstung zu verstehen. Weitergehende Erfahrungen stellen sich ganz von selbst ein und Sie werden Twitter als ganz ausgezeichnetes Tool für Ihr Marketing nutzen. Die Welt der 140 Zeichen, am Anfang etwas verwirrend, später unverzichtbar.

Twitter wird auch im deutschsprachigen Raum immer wichtiger, die Anzahl der aktiven Nutzer steigt jeden Monat. Da Sie diese Zeilen gelesen haben sind auch Sie bereit sind in das Twitter-Universum einzusteigen. Sie werden es nicht bereuen!

Haben Sie persönliche Fragen zu Twitter? Möchten Sie eine persönliche Beratung oder möchten Sie Ihre Twitter-Aktivitäten outsourcen? Klicken Sie einfach auf Kontakt – wir sind für Sie da!

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Vielen Dank.

alle Artikel zum thema social-media auf deutsch facebook twitter linkedin marketing


Jetzt hier klicken!!


GRATIS-Kurs jetzt freischalten!

Hinterlasse eine Antwort