10 Wege zur Erweiterung der Stammleserschaft Ihres Blogs

youtube pinterest wordpress hoeren sie sich den artikel al mp3 an
wordpress pinterest youtube laden sie sich den artikel als mp3-datei herunter wordpress pinterest youtube hier steht der artikel als pdf zum lesen und zum download bereit

Die Anzahl der eigenen Blogleser erhoehenJeder Blogger will mit seinem Blog so schnell wie möglich bekannt werden und einen Expertenstatus in seiner Kategorie bekommen.

Für viele Blogger ist es eine Herausforderung, die besondere Aufmerksamkeit, die sie verdient haben, vom Rest der Blogosphäre zu erhalten. Dies ist nicht immer ganz einfach und hängt manchmal von der Tagesform ab.


GRATIS-Kurs jetzt freischalten!


Zu diesem Zweck ist es wichtig, starke Blog-Inhalte, die auf einer regelmäßigen Basis geschaffen werden, zu veröffentlichen und nicht nur dann, wenn der Geist sich bewegt.

Hier sind zehn Möglichkeiten, um Ihnen  zu helfen, Ihre Leserschaft auszubauen:

Erstellen Sie tweetbare Blog-Artikel-Schlagzeilen


Jetzt hier klicken!!


Um die Beachtung beim potentiellen Publikum zu finden müssen Sie “Killer”-Schlagzeilen für jeden Ihrer Artikel entwickeln. Auch wenn Sie möchten, dass diese Schlagzeilen von Ihrem Publikum gelesen werden, formulieren Sie sie nicht so, dass bereits die ganze Geschichte erzählt ist.

Durch das Tweeten der Schlagzeilen durch Ihre Leser erweitern Sie zusätzlich Ihre Reichweite.

Geben Sie Fachinformationen

Hochwertige Inhalte wie White Papers, E-Bücher, Forschungsergebnisse und Infografiken bieten einen must-have-Wert für Ihr Publikum. Steigern Sie die Professionalität Ihres Content-Angebotes mit starken Grafiken.

Schreiben Sie Gast-Beiträge

Zur Maximierung der Bekanntheit Ihres Blogs sollten Sie Gastbeiträge für die besten Blogs Ihres Bereiches schreiben. Das Ziel ist es, gute Inhalte zu liefern, um mehr Leser für Ihren Blog zu gewinnen. Es geht nicht um einen Link zurück zu Ihrem Blog.

Veranstalten Sie einen Wettbewerb

Holen Sie sich die Aufmerksamkeit der Menschen mit einem Wettbewerb. Um wirksam beim Aufbau Ihres Publikums zu helfen muss der Preis die damit verbundene Teilnahme auch lohnen.

mehr Stammleser fuer den BlogBauen Sie einen Social-Media-Tribe auf

Mit einer loyalen Gruppe von Anhängern, mit der Sie interagieren können, werden Sie Ihr Blog-Publikum weiter ausbauen.

Organisieren Sie Social-Media-Veranstaltungen

Social-Media-Veranstaltungen wie Twitter Chats, LinkedIn-Diskussionsgruppen und Meetups sammeln Gruppen von Gleichgesinnten. Einige dieser Ereignisse können ein beträchtliches Publikum haben.

Nutzen Sie das Publikum anderer Personen

Machen Sie eine Präsentation für ein verwandtes Publikum, damit der Blogger oder die Firma Sie durch Links zu Ihrem Blog fördert. Präsentieren Sie nützliche Inhalte für das Publikum einschließlich Webinare, Präsentationen und White Papers, um es zu engagieren.

Bringen Sie Ihre Inhalte in die Newsletter und weitere Publikationen Dritter

Wenn wichtigen Newsletter Inhalte aus Ihrem Blog veröffentlichen bringt das neue Leser auf Ihren Blog.

Bekommen Sie Ihre Blog-Posts erwähnt in und verknüpft mit anderer Leute Blog-Beiträge

Es ist schlechter Stil, Blogger zu bitten, sich mit Ihrem Blog verlinken, um das Wachstum Ihres Blogs zu steigern. Vielmehr müssen Sie Informationen und / oder Inhalte haben, die eine Ressource für ihre Leser sind. Ferner können diese Blogger erwarten, dass Sie sich mit Ihrem Blog revanchieren, denn einseitig funktioniert das ganze nicht. Das Ziel ist es, die Zahl der Blogs, die Ihren Blog erwähnen, zu steigern, denn diese senden Traffic direkt zu Ihnen und helfen dabei, Ihr Suchmaschinen-Marketing aufzubauen.

Holen Sie sich hochkarätige Blogger die Ihre Blog-Beiträge empfehlen

Eine Erwähnung aus einer angesehenen Quelle erhöht für einen Artikel die Leistung. Um ein signifikantes Wachstum der Leserzahlen zu bekommen, müssen Sie diese Art von Inhalten regelmäßig veröffentlichen. Ansonsten ist es eine einmalige Steigerung bei den Zugriffszahlen, die so schnell wieder verschwunden ist wie sie gekommen ist.

Fazit: All diese Vorschläge brauchen starke Inhalte um die Leser zu locken. Deshalb entscheiden Sie für sich, welcher dieser Vorschläge am besten für Ihren Blog geeignet ist.

alle Marketing-Artikel des Monats Januar 2013

Bitte auf das Bild klicken!

Wenn Sie diese Vorschläge beherzigen werden Sie sich sicher schon nach kurzer Zeit über eine große Stammleserschaft freuen.

Vielleicht haben Sie aus der eigenen Erfahrung weitere Ratschläge und Tipps. Bitte nutzen Sie die Kommentarfunktion um diese zu veröffentlichen.

Haben Sie persönliche Fragen zum Bloggen oder zu WordPress? Benötigen Sie Hilfe bei der Umstellung einer statischen Internet-Seite in eine dynamische Seite mit WordPress als Softwarelösung? Klicken Sie einfach auf Kontakt – wir sind gerne für Sie da.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Vielen Dank dafür.

wordpress wordpressagentur bloggen blog marketing

GRATIS-Kurs jetzt freischalten!

Hinterlasse eine Antwort