Wann wird Blockieren auf Pinterest antisozial?

youtube pinterest wordpress hoeren sie sich den artikel al mp3 an
wordpress pinterest youtube laden sie sich den artikel als mp3-datei herunter wordpress pinterest youtube hier steht der artikel als pdf zum lesen und zum download bereit

Wann wird Blockieren auf Pinterest antisozial?

wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozial

Es wird oft nach der Privatsphäre bei der Nutzung von sozialen Medien gefragt. Die Frage ähnelt oft der folgenden:


GRATIS-Kurs jetzt freischalten!


Falls ich einen Freund oder Bekannten habe, bei dem es mir lieber wäre, er würde meine sozialen Beiträge nicht sehen, sollte ich diesen sperren?“.

Meistens wird auf diese Frage mit der Aussage reagiert: “Die meisten Social-Media-Inhalte sind öffentlich.”

“Die meisten” ist deshalb richtig weil Facebook ein soziales Netzwerk mit einem umfangreichen System an privaten Einstellungsmöglichkeiten ist und nicht alle Informationen mit jedem Teilnehmer geteilt werden müssen.

Aber wie ist das auf Pinterest? Dieses Netzwerk ist vollständig öffentlich. Jeder Pinterest-User kann Ihre Boards betrachten, ganz unabhängig davon ob diese Person Ihnen folgt oder nicht.

Also, warum jemanden auf Pinterest blockieren? Und, noch wichtiger, was passiert, wenn Sie das tun?

Was passiert wenn Sie jemanden auf Pinterest blockieren?

Es ist wichtig, sehr genau zu wissen, was passiert, bevor Sie sich zum Blockieren einer Person entscheiden. Wenn Sie jemanden auf Pinterest blockieren, wird diese Person solange nicht darüber informiert, bis sie versucht, mit Ihnen zu interagieren.

Pinterest ist von Natur aus öffentlich und daher sind auch Ihre Boards öffentlich – es sei denn, Sie nutzen die neuen “geheimen” Boards, die es seit November 2012 gibt.

Wenn Sie eine Person blockiert haben und diese versucht mit Ihnen zu interagieren erhält diese Person eine Meldung darüber, dass sie von Ihnen blockiert worden ist.

Die Meldung kann nicht versteckt oder unterdrückt werden. Es wird der von Ihnen blockierten Person unmissverständlich mit klaren Worten mitgeteilt, dass Sie kein Interesse an einem Umgang mit ihr haben.

wann wird das Blockieren auf Pinterest antisozialWenn diese Person dann auf “learn more” klickt wird sie auf die Informationsseite von Pinterest geleitet und erhält diesen Text: “If you’re getting a message that you’ve been blocked when you try to follow a specific person or interact with his/her pins, it is most likely that your interaction with them was outside their comfort-zone.” bzw. die Übersetzung in deutscher Sprache sobald diese vorhanden ist.

Denken Sie darüber nach. Frei nach Pinterest haben Sie diese Person durch die Blockade als eine Art Stalker oder noch schlimmer eingestuft.

Wenn Sie sich also dazu entscheiden, jemanden definitiv zu blockieren, sollte diese Person Ihnen gegenüber ein Verhalten an den Tag gelegt haben, dass diesen einschneidenden Schritt wirklich rechtfertigt.

Jemanden auf Pinterest zu blockieren bedeutet


Jetzt hier klicken!!


  • Die Person, die Sie blockieren, wird nicht in der Lage sein, Ihnen zu folgen oder mit Ihrem Pins zu interagieren
  • Sie werden nicht in der Lage sein dieser Person zu folgen oder mit ihren Pins zu interagieren
  • Weder Sie noch die andere Person werden in der Lage sein zu repinnen oder zu kommentieren
  • Alle eventuell vorhandenen Follower-Verbindungen zwischen Ihnen und der blockierten Person werden automatisch getrennt
  • Alle bereits bestehenden Kommentare werden automatisch gelöscht
  • Alle früheren Likes und/oder Repins werden NICHT automatisch gelöscht. Sie können diese jedoch individuell löschen, alle anderen Aktionen sind unterbunden

Gibt es eine Privatsphäre Pinterest?

Es gibt seit November 2012 bis zu 3 “geheime” Boards (lesen Sie dazu unseren Artikel). Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Pins in aller Ruhe zu organisieren, bevor Sie bereit sind, sie in der ganzen Welt zu zeigen oder ein Board zu benutzen, dass nur für Ihre Augen und die Augen von autorisierten Personen bestimmt ist.

alle marketingartikel des monats november 2012

Bitte auf das Bild klicken!

Fazit: Es ist möglich, jedwede Kommunikation mit unerwünschten Personen zu unterbinden. Diese Möglichkeit sollte jedoch mit Sorgfalt in Betracht gezogen werden.

Man kann im Affekt auch viel Porzellan zerschlagen und es tut hinterher leid so gehandelt zu haben.

Sicher werden Sie nach dem Lesen dieser Informationen sehr verantwortungsbewusst mit dieser Möglichkeit umgehen.

Haben Sie persönliche Fragen zu Pinterest oder benötigen Sie eine individuelle Beratung für den Start? Klicken Sie einfach auf Kontakt – wir sind für Sie da.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Vielen Dank dafür.



pinterest pinterestagentur wie pinterest funktioniert marketing social-media youtube

pinterest, pinterestagentur, hilfe zu pinterest, instagram, tumblr, wer nutzt pinterest, wer nuzt instagram, wer nutzt tumblr, facebook, twitter, fotoplattform soizale medien soziale netzwerke, wer ist auf pinterest, wer ist auf instagram, pinterestnutzer, instagramnutzer, tumblrnutzer, onlineerwachsene


Tipp:



Qualitäts-Teakmöbel, Strandkörbe, Wohnaccessoires



Videomarketing Masterplan Webinar

Hinterlasse eine Antwort