7 einfache Pinterest-SEO-Tipps

youtube pinterest wordpress hoeren sie sich den artikel al mp3 an
wordpress pinterest youtube laden sie sich den artikel als mp3-datei herunter wordpress pinterest youtube hier steht der artikel als pdf zum lesen und zum download bereit

so funktionier SEO auf PinterestWussten Sie, dass Pinterest bereits seit einiger Zeit mehr Traffic zu Internetseiten bringt als Twitter?

Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich ein paar Minuten Zeit nehmen und sicher stellen, dass Sie Ihre Pinterest-SEO maximieren, denn Sie wollen ja Erfolg auf der Fotoplattform haben!


GRATIS-Kurs jetzt freischalten!


Mit anderen Worten: Nur das Einrichten Ihres Pinterest-Kontos in einer Weise, die es wahrscheinlicher macht, dass Sie Traffic zu Ihrer WEB-Seite und/oder Ihrem Shop bringen, macht wirklich Sinn.

Pinterest-SEO-Tipp 1:

Wenn Sie ein neues Bild auf Pinterest veröffentlichen, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um eine kurze Beschriftung mit wichtigen Keywords zu schreiben.

Wenn Ihre Beschreibung zu lang ist, werden Sie viele User verärgern oder langweilen, auf jeden Fall erreichen Sie nur selten Ihr Ziel.

Reservieren Sie die langen Details für den Kommentar-Bereich.

Pinterest-SEO-Tipp 2:


Jetzt hier klicken!!


Haben Sie keine Angst davor Ihre Marke/Firma auf Pinterest zu promoten. Definieren Sie, was Ihr Unternehmen, tut durch die visuellen Boards.

Alle Boards tragen zur Vervollständigung Ihres Profils bei, erstellen Sie daher mehr als 1 Pinterest-Board. Bauen Sie eine themenbezogene Organisation, die zu Ihrem Unternehmen passt, auf.

Pinterest-SEO-Tipp 3:

Der wichtigste Punkt im SEO-Spiel sind die Keywords. Bei der Benennung Ihrer Boards müssen Sie unbedingt sicher stellen, dass der Titel der Boards bereits die wichtigsten Keywords über Ihr Unternehmen und Ihr Angebot enthalten.

Pinterest-SEO-Tipp 4:

Haben Sie bereits Dinge wie #RealEstate, #Olympics und Ähnliches auf Twitter gesehen?

Diese werden als Hashtags bezeichnet. Verwenden Sie Hashtags um zu helfen, wenn Benutzer Pins und Boards zu einem bestimmten Thema auf Pinterest suchen.

Pinterest-SEO-Tipp 5:

Versuchen Sie nicht zu viel! Der Versuch, zu viel SEO zu bekommen, bedeutet, dass Sie am Ende als Spammer angesehen werden und kaum Follower und Interessenten bekommen.

Pinterest ist eine visuelle Sharing-Seite, keine Werbeplattform. Wie auf allen Social-Media-Plattformen ist kontinuierliche Eigenwerbung verpönt.

Pinterest-SEO-Tipp 6:

Integrieren Sie einen Pinterest-Button und einen “Pin-it”-Button in Ihre Website.

Das macht es für Ihr Publikum einfacher, die Inhalte Ihrer Website mit anderen Personen zu teilen.

Der Erhalt von Engagement durch Ihre Besucher auf Pinterest ist immer wichtig. Dazu können Sie einen wahren SEO-Boost bekommen, ohne dabei selbst arbeiten zu müssen.

Pinterest-SEO-Tipp 7:

Stellen Sie sicher, dass es ist einfach für Ihre Besucher ist, per einfachem Mausklick auf Ihre Website zu kommen.

Sobald die Pinterest-User die Boards finden, entweder durch eine Google-Suche oder wegen Ihrer genialen Pins, dann stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen die Anerkennung, die es braucht, findet, indem die Bilder zurück auf die Website der Firma leiten.

Integrieren Sie immer den Link zu Ihrer Webseite, auf der Ihr Bild ursprünglich veröffentlicht wurde.

Fazit: Wenn Sie diese 7 einfachen Schritten zu Ihrer Pinterest-SEO folgen, dann werden Sie in kürzester Zeit immer Traffic von Ihren Pins zu Ihrer WEB-Seite/Ihrem Shop erhalten.

alle Marketing-Artikel des Monats Januar 2013

Bitte auf das Bild klicken!

Natürlich ist reine Pinterest-SEO keine Garantie für die Erreichung Ihrer Ziele. Die Qualität der Pins muss auch stimmen um das Interesse Ihrer Zielgruppe zu finden.

Anregungen zum Aufbau Ihres Pinterest-Accounts finden Sie durch Klick auf das Inhaltsverzeichnis über alle unsere Pinterest-Artikel. Sie sind nur einen Mausklick von weiterem umfangreichem Wissen entfernt.

Haben Sie persönliche Fragen zu Pinterest? Benötigen Sie eine Beratung zum Start oder möchten Sie Ihre Pinterest-Aktivitäten an eine Agentur auslagern?

Bitte kontaktieren Sie uns bei allen Fragen – klicken Sie auf Kontakt, wir sind für Sie da.

Wenn Ihnen dieser Artikel geholfen hat empfehlen Sie uns bitte weiter. Vielen Dank dafür.



pinterest pinterestagentur wie pinterest funktioniert marketing social-media youtube

pinterest, pinterestagentur, hilfe zu pinterest, instagram, tumblr, wer nutzt pinterest, wer nuzt instagram, wer nutzt tumblr, facebook, twitter, fotoplattform soizale medien soziale netzwerke, wer ist auf pinterest, wer ist auf instagram, pinterestnutzer, instagramnutzer, tumblrnutzer, onlineerwachsene


Videomarketing Masterplan Webinar

Hinterlasse eine Antwort